EDISON ENERGY

POTENTIAL VOLL AUSSCHÖPFEN

Als führender Erzeuger von erneuerbarer Energie in Belgien ist Edison Energy kontinuierlich darum bemüht, die Leistung der eigenen Solarparks zu maximieren. Als Solon 2010 die Existenz von PID nachwies, war das einzig Richtige, das wir tun konnten, die Möglichkeit der Degradation unserer PV-Anlagen ernsthaft zu untersuchen.

Die Suche nach einer Lösung für die Detektion und Behebung von PID hatte bei der von uns eingerichteten Forschungs- und Entwicklungsabteilung Priorität. Wir haben mit Imec zusammengearbeitet, um die Pidbull PID-Lösung zu entwickeln. Pidbull garantiert zuverlässig langfristige Erträge, da die Lösung aus der Perspektive eines Eigentümers konzipiert wurde. Es ist die bei weitem zuverlässigste Lösung für Betreiber von PV-Anlagen, Wartungsfirmen und Investoren in Solarpaneele.


PIDBULL PID-LÖSUNG

Im Rahmen unserer Asset-Management-Aktivitäten wurden wir mit PID konfrontiert. Diese Form der beschleunigten Verschlechterung tritt in PV-Systemen auf, die erst seit einigen Jahren in Betrieb sind.

Die Wiederherstellung und der Schutz Ihrer PV-Anlagen vor PID stellt die wichtigste und problemlos zu realisierende Optimierung dar.

Nach Untersuchung des PID-Phänomens haben wir in Zusammenarbeit mit dem unabhängigen europäischen Forschungszentrum IMEC unsere eigene technologische Lösung entwickelt und patentiert: Pidbull.

Alleinstellungsmerkmale von Pidbull:

  • Effektiv, ohne den täglichen Betrieb des PV-Systems zu beeinträchtigen
  • In allen PV-Konfigurationen problemlos zu installieren
  • Dauerhafte Lösung für die nächsten 20 Jahre

Das neue System wurde in unseren eigenen industriellen Solaranlagen intensiv getestet. Dank der spektakulären Ergebnisse und der steigenden Nachfrage von anderen Betreibern von PV-Anlagen wurde Pidbull weiterentwickelt und perfektioniert. Die offiziellen Zertifikate unterstreichen den hohen Qualitätsstandard.


ENTDECKEN SIE DIE KRAFT VON PIDBULL